.
Kinder & Kinderwunsch
Image
„In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe, 
in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf, 
in jedem Kind blüht Hoffnung, wächst die Zukunft, 
in jedem Kind wird unsere Erde neu." Unbekannt
 

Homöopathie für Kinder

Homöopathie ist eine sanfte Heilmethode, um Kinder auf eine natürliche Weise zu begleiten. 
Homöopathische Arzneien, meist als Globuli, können bei einer akuten Krankheit, wie Fieber, Ohrenschmerzen, Bronchitis, eine schnelle lindernde Hilfe sein. Bei chronischen Beschwerden wie rezidivierenden Infekten, Allergien, Asthma, Hauterkrankungen, Bettnässen oder emotionalen Auffälligkeiten wie Konzentrationsstörungen, Ängsten, ADS/ADHS, Aggression, Eifersucht, bei Geburtstraumata, familiären Konflikten oder Entwicklungsverzögerung uvm. sind homöopathische Arzneien tiefgehende Heilimpulse auf dem Weg zur Gesundheit.
 
Ganzheitlich betrachtet ist Krankheit ein Ausdruck des Körpers und Sprache der Seele. 
In dieser Symptomatik liegt der Schlüssel zum Auffinden der individuellen homöopathischen Arznei. Für die Arzneiwahl bedarf es einer umfassenden ganzheitlichen Anamnese. Ein Blick auf das Wesen des Kindes, die Lebensumstände und die aktuellen Beschwerden, wobei auch die Zeit der Schwangerschaft und Geburt mit betrachtet wird. So sind wir Menschen doch fühlende Wesen von Anfang an.
Homöopathische Arzneien sind ein regulierender und feinstofflicher Impuls an die Lebenskraft, um wieder in die gesunde Mitte zu finden. 
 

Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch

Es gibt die verschiedensten Ursachen für einen unerfüllten Kinderwunsch. Ob hormonelle Störungen, Follikelreifung, Spermatogenese, genetische Faktoren, Folgen von Traumata oder früheren Operationen und letztendlich die emotionale Belastung auch für die Paarbeziehung.
 
Homöopathische Arzneien sind eine hilfreiche Möglichkeit und Therapie, die ich mit kinesiologischer Diagnostik und Ursachenklärung in meiner Praxis kombiniere.